Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
  • Naturlexikon

14.04.2021

Die Aisch und der Karpfen

Der 83 km lange Fluss Aisch, der in die Regnitz mündet, lässt einen gleich an den berühmten Karpfen denken. Diese (fränkische) Spezialität züchtet man in den zahlreichen Karpfenteichen in der Region. Doch hinter der Fischzucht steckt eine lange Tradition und auch über den Fluss selbst gibt es einiges zu erzählen. Wir verraten es euch in unserem neusten Naturlexikon-Artikel.

Viel Lesevergnügen wünscht euch die St. Anne Stiftung!