Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
  • Naturlexikon

16.09.2020

Es muss nicht immer der Chiemsee sein

Der Simssee ist ein oberbayerischer See im Landkreis Rosenheim. Vom Chiemsee, als dessen „kleiner Bruder“ er gilt, ist er 15 km westlich entfernt. 

Er eignet sich nicht zuletzt wegen der guten Wasserqualität zum Baden (Badeplätze sind Pietzing, Krottenmühl, Baierbach und Ecking), Segeln oder fürs Radeln.

Eine kleine Kiesinsel in der Mitte des Sees sorgte vor einigen Jahren für ornithologische Sensation. Warum das so ist, lest ihr im verlinkten Artikel.

Viel Lesevergnügen wünscht die St. Anne Stiftung!