Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
  • Naturlexikon

24.09.2020

Wenn ein Schmetterling ein Zeichen setzt

So kann man sich auch bemerkbar machen: Das relativ unscheinbare „Ausrufungszeichen“, u.a. auch als Gemeine Graseule bekannt, hat auf seinen Flügeln jeweils zwei Flecken, die einem Exklamationszeichen ähnlich sind.

Alles über diesen Schmetterling aus der Familie der Eulenfalter lest ihr in unserem neuen Naturlexikon-Beitrag.

Viel Lesevergnügen wünscht die St. Anne Stiftung