Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
  • Naturlexikon

Gundermann (Glechoma hederacea)

Gundermann
Gundermann
© Mick E. Talbot | Quelle | Lizenz

Der Gundermann gehört zur Familie der Lippenblütler (Lamiaceae) und findet sich in wilder Form über ganz Europa verteilt.
Das Kraut wächst bodendeckend mit kurzen, etwas dickeren Stängeln, aus denen herz- und nierenförmige Blätter treiben. Aus den Blattachseln sprießen von März bis Juni violette, rot gepunktete Blüten.
Für eine blutreinigende Teezubereitung wird das bitter schmeckende Kraut mitsamt Blüten getrocknet, während für die Küche die Blätter und Triebe frisch als Salat hergenommen werden können.