Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
  • Naturlexikon

16.10.2017

Ein Vogel mit Ruhebedürfnis

Spatzengroß und bestens getarnt geht er in seiner Umgebung auf: Die Rede ist vom Flussregenpfeifer, der seinen bevorzugten Lebensraum zwischen Stein- und Kiesbänken hat. Da der Vogel seine Ruhe braucht und der Bestand in Bayern gefährdet ist, sollte man als Besucher entsprechender Gegenden etwa an der Pegnitz oder der Isar besondere Rücksicht nehmen.

Weitere Informationen zu dem Watvogel bekommt ihr in unserem neuen Naturlexikon-Artikel.

Viel Lesevergnügen wünscht die St. Anne Stiftung!