Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können
  • Naturlexikon

Feste

Bayern und seine Feste: eine untrennbare Verbindung. Weltweit bekannt ist natürlich das Münchner Oktoberfest, das man erstmals 1810 veranstaltete. Darüber hinaus gibt es in ganz Bayern zahlreiche Bierfeste; Franken kann als Weinanbaugebiet mit vielen Wein-Events punkten.

Zur Weihnachtszeit sind es insbesondere die Christkindlmärkte, die mit Glühwein, Lebkuchen, Weihnachtsdeko und mehr locken. Über die Landesgrenzen berühmt sind hierbei etwa der Nürnberger Christkindlesmarkt oder der Rothenburger Reiterlesmarkt.

Ebenso finden sich in Bayern Feste, die Bezug auf Berufe nehmen, wie zum Beispiel die Goldschlägernacht im mittelfränkischen Schwabach. Hier wollen wir einen Ausschnitt aus der bayerischen Fest- und Veranstaltungskultur präsentieren.